Konstanzer Hütte 1688 m - Heilbronner Hütte 2320 m

Radltour am 21. Juli 2022
Bei dieser Tour ist über Asphalt, Kies und einem Trail alles dabei.
Gebiet
Tirol / Verwall
Tourenbereich
St. Anton
Ausgangspunkt
Parkplatz Verwall am Ortsende von St. Anton in Richtung St. Christoph, 1438 m
Höhenunterschied
ca. 1000 m
Gesamtstrecke
37,9 Km
Zeit Gesamttour
ca. 5 - 6 Std.
Anforderung
Sehr schwere E-MTB Tour, da die Auffahrt ab der Schönverwallhütte über einen Wanderweg führt, der einige steile, steinige und Schiebestrecken enthällt.
Kurze Wegbeschreibung

Die Wegfindung ist sehr einfach. Wir radeln zuerst durch das Verwalltal ander Wagner Hütte und dem Verwall-Stausee zur Konstanzer Hütte, 1688 . Nun weiter den Wegweisern zur Heilbronner Hütte folgen. Die zu Beginn gut ausgebaute Almstrasse führt uns durch Schönverwalltal bis zur Schönverwallhütte, 2007 m. Nun geht´s weiter auf einem Wanderweg bis zu einer Holzbrücke über die Rosanna. Jetzt beginnt die Steilstufe hinauf zum Scheidsee und schieben ist zum Teil angesagt. Kurz vor dem Schneidsee wird der Weg durchgehend fahrbar. Aber trotzdem ist Vorsicht geboten. Die kurze Auffahrt zur Heilbronner Hütte ist dann problemlos. Auf der traumhaft gelegenden Hütte ist das Essen ebenfals ein Traum wie die Lage.

Die Rückfahrt zum Ausgangspunkt erfolgt wie der Anfahrtsweg. Aber Achtung bei der Abfahrt zwischen Scheidsee und er Schönverwallhütte.
Karte
Profil
Powered by Wikiloc
Auf den ersten 5 Km radeln wir auf Asphalt in das Verwalltall...
.....und vorbei am Verwall-Stausee
Vor uns schon die Konstanzer Hütte
Steile Auffahrt zur Hütte
Am Vormittag ist wenig los auf der Hütte
Weiter geht´s hinein in das Schönverwalltal
Der Putpurenzian ist hier keine Seltenheit
Nach der Schönverwallhütte, 2007 m ist es vorbei mit dem breiten Almweg
Jetzt weiter auf einem Wanderweg
Zu Beginn kann man meistens gut fahren
Nach der Brücke beginnt die Auffahrt bzw. Aufstieg über ca. 200 Hm
Jetzt wird es etwas flacher
Wir sind am Scheidsee
Langsam lichtet sich der Nebel
Ein Mordsbau die Heilbronner Hütte...
...und das Essen ohne Worte!
Blick zurück
Schneidsee mit Hütte
Nach dem Scheidsee geht´s flott bergab
Aber bald wird es steiler
Da müssen wir hinaus
Wieder unten kurz vor der Schönverwallhütte
Blick furz nach der Konstanzer Hütte nach St. Anton
Am Verwall-Stausee
Die Hängebrücke nach dem See