Rund um das Immenstädter Horn - MEINE BERGTOUREN

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rund um das Immenstädter Horn

Touren 2017 > Radltouren
17) Radltour am 7. April 2017
RadltourRund um das Immenstädter Horn
Gebiet: Allgäuer Alpen
Tourenbereich: Großer Alpsee
Ausgangspunkt: Immenstadt, Parkplatz an der Talstation der Mittagsbahn, 723 m (2 EUR/Tag)
Höhenunterschied: 1200 m
Länge: 46 km
Zeit : ca. 4 - 5 Stunden
Anforderung: Mittelschwere Radltour
Kurze Wegbeschreibung: Immenstadt - Hölzerne Kapelle - Seifenmoosalpe - Kemptenet Naturfreundehaus - Starketsgundalpe - Roßhütte - Bärenfallealpe - Untere Kalle Alpe- Rauhgrundalpe - Schwingundalpe - Huberschwändle - Leutenschwändalpe -  Schaffneralpe - Kuhschwandalpe - Bärenschwandalpe - Herrenbergalpe - Moosalpe - Ochsenschwandalpe - Turaalpe - Buchenegg - Talstation der Hündlebahn - Bergstation der Hündlebahn mit der Hündlealpe - Abfahrt auf der Auffahrtsroute bis zum zum 1. Abzweig  - hier nach rechts und weiter auf der Hochsiedelrunde - Schwändle - Thalkirchhof - Osterdorf - Konstanzer - östl Ortsrand von Wiedemannsdorf - Bleichgut - Trieblings - Alpseewies - Bühl am Alpsee - Kleiner Alpsee - B 308 - Immenstadt - Parkplatz an der Mittagsbahn
Bemerkungen: Lange aber herrliche Tour. Zur Zeit ist die Krokusblüte. Da die Wegfindung nicht einfach ist, am besten nach den GPS Daten fahren.
Teilnehmer: Peter Rudi
Bitte beachten: Man sollte auf Karten- und Literaturmaterial aus dem jeweiligem Gebiet nicht verzichten und sich vor allem über die aktuelle Wetterlage erkundigen!

GPS DATEN Bitte hier anklicken!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü