Haglhütte 2106 m, Nonsalm 1785 m, Lafasteralm 1910 m - MEINE BERGTOUREN

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Haglhütte 2106 m, Nonsalm 1785 m, Lafasteralm 1910 m

Touren 2018 > Radltouren
57) Radltour am 26. Oktober 2018
Gipfel: Halhütte 2106 m, onsalm 1785 m und Lafasteralm Hochleger 1910 m
Gebiet: Tuxer Alpen
Tourenbereich: Weerberg
Ausgangspunkt: Innerst, 1283 m. Auffahrt von der Autobahnausfahrt Vomp über Pill und Weerberg.
Höhenunterschied: 1530 m 
Gesamtstrecke: 32 km
Anforderung:
Schwere Radltour, aber mit nur einer sehr kurzen Schiebestrecke
Kurze Wegbeschreibung:
Von Innerst biegen wir am Parkplatz vor dem Gasthaus nach links ab und folgen den Schildern zur Haglhütte und Nurpensalm. Bald kommen wir an der Stallenalm vorbei und radeln immer weiter am Nurpensbach entlang nach Süden. Nach 2 Serpentinen kommen wir am Abzweig zur Unteren Nurpensalm vorbei und flach geht´s weiter vorbei am Abzweig zur Unteren Nurpensalm Hochleger. Die Auffahrt zur Oberen Nurpensalm ist nicht allzu steil und erst nach einer Bachdurchfahrt wird es anstrengend. Nun wird es steiler und der Almweg ist holprig und steiniger aber der Weg ist gut zu fahren und so erreichen wir problemlos die Haglhütte, 2106 m. Nach einer einer längeren Pause geht´s zurück wir bei der Auffahrt an der Stallenalm vorbei bis zum Punkt 14,7 km, 1548 m. Hier halten wir uns nach rechts und fahren fast eben bis zum Punkt 16,4 km, 1640 m und biegen hier scharf nach rechts ab. Nun weiter bergauf bis zur Nonsalm, 1785 m wo es nach links geht. Nach einer Fahrt quer über die Almwiesen stoßen wir wieder auf eine breite Forststrasse (Nr. 404), fahren ein Stück nach Norden aber bald geht´s nach Westen und bei Punkt 22,3 km, 1686 m beginnt die Auffahrt zur Lafasteralm, 1758 m und weiter zum Lafasteralm Hochleger auf 1910 m. Wir staunen hier oben über die herrliche Aussicht zum Karwendel und in das Inntal. Nach der Pause fahren wir zurück zur Lafasteralm und zum Punkt 26,3 km, 1686 m wo wir gerade weiterfahren und nun beginnt die Abfahrt auf dem Lafasterweg am Kesselmoos vorbei bis zu einem Abzweig. Jetzt nach links und nach einer kurzen Auffahrt erreichen wir den Speichersee Hüttegg. Auf dem Höhenwaldweg radel wir auf der einer Art "Autobahn" nach Süden zur Scheibenaste und weiter über den Nonsweg zum Punkt 32,1 km, 1636 m. Hier nach rechts weiter zum Punkt 32,7 km, 1584 m und nun scharf nach rechts einbiegen. Nach einer kurzen Abfahrt beginnt die kurze Schiebestrecke. Doch bald beginnt wieder eine Forststrasse und bei Punkt 33,7 km, 1476 m treffen wir auf den Auffahrtsweg. Nun nach links und es ist nicht mehr weit nach Innerst, unserem Ausgangspunkt.
Bemerkungen: Mal wieder eine Traumtour und wir waren fast alleine unterwegs.
Teilnehmer: Peter und Rudi
Bitte beachten: Man sollte auf Karten- und Literaturmaterial aus dem jeweiligem Gebiet nicht verzichten und sich vor allem über die aktuelle Wettersituation erkundigen

GPS DATEN  Bitte hier anklicken!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü