Geierstein 1491 m - MEINE BERGTOUREN

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geierstein 1491 m

Touren 2017 > Bergtouren
09) Bergtour am 13. März 2017
GipfelGeierstein 1491 m
Gebiet: Bayerische Alpen
Tourenbereich: Isartal
Ausgangspunkt: LenggriesParkplatz in der Goethestrasse beim Familienbad Isarwelle, 680 m
Höhenunterschied: 800 m
Zeit (Auf- und Abstieg): ca. 5 Std.
Anforderung: "T3" anspruchvolles Bergwandern.
Kurze Wegbeschreibung:
Bergtour (Aufstieg): Vom Parkplatz gehen wir auf der Strasse nach Südosten (Richtung Hohenburg) bis zu einem Fischweiher. Wir gehen ca. 50 m am Weiher entlang und halten uns dann nach links und steigen ein kurzes Stück steil durch den Wald auf. Weiter geht´s immer durch den lichten Bergwald an den ertsen Felsen vorbei zum Markeck. Nun meisten auf der Südseite des Westrückens zue einer felsigen Aussichtskanzel. Nun sind es nach ca. 220 Hm zum Geierstein den wir mitFelsen durchsetztes Gelände problemlos erreichen.
Bergtour (Abstieg): Nach der Gipfelpause gehen wir über den felsigen und schmalen Gipfelgrat Richtung Osten weiter. Um diese Jahreszeit ist der schmale Grat auf der Nordseite mit Schnee bedeckt und man muss schon etwas trittsicher sein. Doch die ausgesetzten Stellen sind kurz und bald geht´s nach Norden, zwar steil, aber ohne Schwierigkeiten den Nordhang hinab. Bald wird es flacher und wir treffen auf den Steig Nr. 610 der von Lenggries zum Fockenstein führt. Wir biegen hier nach links ein und steigen über den Giesler Berg nach Lenggries ab, wo in der Nähen vom Familienbag Isarwelle unser Auto steht.
Bemerkungen: Schöne Rundtour, genau das richte für diese Jahreszeit
Teilnehmer: Rudi u. I.
Bitte beachten: Man sollte auf Karten- und Literaturmaterial aus dem jeweiligem Gebiet nicht verzichten und sich vor allem über die aktuelle Wettersituation erkundigen!

GPS DATEN Bitte hier anklicken!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü